Teleskop- und Geschiebekronen

Wenn Sie sich für diese hochwertige Alternative anstelle einer Klammermodellguss- oder Implantatversorgung entscheiden, entstehen viele Fragen und Unsicherheiten wie z.B.:

  • Gewöhne ich mich an eine Platte?
  • Ist mein Geschmack beeinträchtigt?
  • Habe ich einen Würgereiz?
  • Wenn weitere Zähne verloren gehen, was dann?

Gerade der „Einstieg“ in den herausnehmbaren Zahnersatz stellt für viele Patienten ein Problem dar.

Streifeneder Zahntechnik möchte Ihnen diese Umstellung von einem festsitzenden Zahnersatz auf den herausnehmbaren so komfortabel wie möglich gestalten und erleichtern. Auf (fast) alle Ihre Fragen gibt es Antworten und für (fast) alle Probleme die entsprechenden Lösungen!

Bei Streifeneder Zahntechnik werden Ihre Wünsche und Vorstellungen vor Beginn der Versorgung erfasst und so weit wie möglich technisch umgesetzt.

Erfahrung und Wissen ...

... um das Zusammenspiel der verschiedenen Werkstoffe auf Grundlage Ihrer Vorstellungen spielen bei diesen sogenannten kombinierten Arbeiten eine unabdingbare Rolle!

So gelangen Sie zu einem Ergebnis, das spannungsfrei und ästhetisch ansprechend auf den Restzähnen verankert ist. Sie als Patient haben vorher die Möglichkeit:

  • sich ausführlich beraten zu lassen.
  • sich anhand verschiedener Anschauungsmodelle und Fotomaterial ein Bild davon zu machen, was Sie erwartet.

So wissen Sie, was auf Sie zukommt. Wir suchen die für Sie beste Lösung aus der Vielzahl der Möglichkeiten heraus. Und da Streifeneder Zahntechnik auf dem Gebiet der Teleskop- und Geschiebekronen über mehr als 25 Jahre Erfahrung verfügt, können Sie sicher sein, das wir auch für Sie die optimale Lösung finden werden. Die technische Umsetzung erfolgt nach denselben strengen Kriterien, wie alle anderen Versorgungsformen.

Für weitere Informationen zum Gebiet der Teleskop- und Geschiebekronen kontaktieren Sie Streifeneder Zahntechnik aus Ottobrunn, wir beraten Sie gerne!