Qualität und Individualität von Anfang an!

Die richtige Planung von Anfang an! Am Anfang steht eine Idee, die durchdacht wird, bevor sie verwirklicht werden kann.

So findet bei Streifeneder Zahntechnik bereits im Vorfeld eine sorgfältige Bedarfsanalyse mit dem behandelnden Zahnarzt und ihnen als Patient statt. Diese ausführlichen Gespräche und die Befundaufnahmen bilden die Grundlage für die technische Planung bei Streifeneder Zahntechnik.

Die Planung erfasst alle Faktoren wie:

  • gewünschtes Ergebnis
  • Abläufe und Umsetzung
  • verwendete Werkstoffe
  • Alternativen (sowie Zeitaufwand)
  • Termine und Kostenüberblick

Wir lassen uns etwas für Sie einfallen!

Aber nicht für jeden ist alles möglich! Auch das muss klargelegt werden. Offen und ehrlich. Dazu gehört auch, dass Streifeneder Zahntechnik nichts verspricht, was nicht zu erreichen ist. Strategie statt Zufallsprinzip: Wenn alle Teile zusammenpassen, ist der Erfolg sicher. So wissen Sie als Patient bereits im Vorfeld, was Sie erwartet und was Sie zu erwarten haben.

Sie bekommen eine Leistung „typgerecht“ und individuell. Und durch die langjährige Erfahrung unseres Laborteams sowie die regelmäßigen Fortbildungsmaßnahmen, an denen wir teilnehmen, haben Sie als Patient die Sicherheit, dass alle Möglichkeiten in Betracht gezogen werden.

Es wird viel über Qualität und Ästhetik geredet. Wodurch zeichnet sie sich aus?

Da Zahnersatz ein Körperbestandteil im „Biotop“ Mundhöhle darstellt, achtet Streifeneder Zahntechnik besonders auf die Wahl und Verarbeitung der verwendeten Rohstoffe. Denn nicht der Werkstoff alleine, sondern die Vielzahl der Stoffe, deren Kombination und Verarbeitung sind die häufigste Ursache (nahe 90 % der Fälle) für Unverträglichkeiten wie z.B.:

  • Zungenbrennen
  • Bläschen
  • Geschmacksbeeinträchtigungen
  • Stromspannungen
  • Korrosionen
  • etc.

Denn was nützen Ihnen schöne Zähne, die Sie krank machen? Dieses biologische Risiko tragen Sie als Patient! Deshalb sollten Sie wirklich auf Nummer sicher gehen.

Die notwendige Kompetenz erwirbt man nicht durch theoretische Seminare, sondern durch langjährige Erfahrung und Austausch mit den Patienten und Zahnärzten.

Einen weiteren wichtigen Bestandteil stellt bei Streifeneder Zahntechnik die Arbeit im Labor mit dem Patienten dar. So hat man die Möglichkeit, seinen Zahnersatz aktiv mitzugestalten. Für Totalprothesenträger besteht z.B. die Möglichkeit, über das Sprachbild die optimale Position der Zähne wiederzufinden.

Bei Fragen zur Vorgehensweise und zum Leistungsangebot von Streifeneder Zahntechnik kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!